Heisterberger Weiher in Flammen 2009

Traditionell findet am ersten Wochenende im August der “Heisterberger Weiher in Flammen” statt. Diesmal fiel die Veranstaltung auf Samstag, den 1. August.

An dem Badesee im Westerwaldzwischen Herborn und Rennerod wird nach Einbruch der Dunkelheit ein ordentliches Feuerwerk abgebrannt. Zuvor ziehen Schiffchen kleine Lämpchen über den See und ein Bootskonvoi mit Fackel umrundet den See.

Für 5€ Eintritt kann man an diesem Spektakel teilheben und seine Karre parken. Neben den Feuerwerk gibt es auch noch eine kleine Kirmes und Fressbuden. Mit der Dämmerung versammeln sich dann die Tausenden von Besuchern auf den Wiesen um den See.

Das Feuerwerk war dieses Jahr sehr ordentlich. Sehr ordentlich war der Stau nach dem Feuerwerk, was die kleinen Kreisstraßen rund um Heisterberg trotz eines Großaufgebots der örtlichen Feuerwehr sowie der Polizei überforderte. Dank Jeep fanden wir eine Abkürzung durch einen Graben und waren so deutlicher schneller auf der Straße Richtung Heimat.

Wart Ihr auch da? Schreib doch einen kleinen Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.