Kunst im Wald: 1. Int. Kettensägen Schnitz Meisterschaft

Am 15. und 16. August 2009 fand im Outdoor-Zentrum Lahntal bei Greifenstein-Allendorf (Mittelhessen) die 1. Internationale Kettensägen-Schnitzmeisterschaft statt. Initiiert wurde dieses Kettenschnitzertreffen vom Holzgeorg aka Grazy George.

Künstler aus 5 Ländern fertigten an diesen beiden Tagen mit der Kettensäge ihre Werke an, die dann am Sonntag auch versteigert wurden. Ebenfalls am Sonntag kamen die Objekt aus dem halbstündigen Speedcarving unter den Hammer. Vorweg schnitzten zwei “Säger” im Duo eine Eisskulputur aus einem 150kg schweren Eisblock.

Sehr beeindruckend was dort gezeigt wurde. Das Wetter macht soweit auch mit, obwohl es mit über 32° schon beachtlich heiß war. Das ganze Team GeoJeeper hat mit den Säger gelitten, die in der Hitze alles gaben (besonders beim Speedcarving). Gewinner des Gesamtwettbewerb wurde übrigens Bob King aus den USA.

Im Photoalbum (Klick auf das Bild) gibt es ein paar Bilder vom “Kettensägen-Massaker” aufgenommen mit einem iPhone.

Kettensägen Meisterschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.